Category Archives: News aus der Filmszene

New X-iT räumt Filmpreise beim
23. Landesfilmwettbewerb ab

Die Rostocker Jugendfilmgruppe New X-iT vom Institut für neue Medien konnte am vergangenen Wochenende gleich mehrere Erfolge beim 23. Landesfilmwettbewerb Mecklenburg-Vorpommern verbuchen. Der Wettbewerb wird regelmäßig vom Bundesverband Deutscher Film-Autoren (BDFA) veranstaltet.
GruppenfotoNewX-iT_Foto Institut für neue Medien


Das Gruppenbild der Filmgruppe New X-it. Eine Momentaufnahme vom Sommercamp 2013 in Lärz.

Continue reading

Let’s FiSH!

Wer angelt sich dieses Jahr den Titel „Film des Jahres“?

Das Auswahlgremium. Im Bild (v.l.n.r., oben): Jönna Zander (Mediengestalterin Bild und Ton), Matthias Spehr (Leitung Auswahlgremium), Anikó Mangold (Filmwissenschaftlerin), Jörg Krempien (Mediengestalter); unten:
Raimund Schneider (Filmemacher), Janine Müller (rok-tv), Andrea Köster (Filmemacherin). Foto: Sylwia Nehring.

Für den bundesweiten Wettbewerb, der JUNGE FILM, wurden in diesem Jahr über 458 Kurzfilme eingereicht. Ein sechsköpfiges Auswahlgremium beschäftigte sich eine Woche lang nur mit Sichten, Bewerten und Diskutieren aller Beiträge, denn schließlich stehen nur knapp zwei Tage Festivalspielzeit zur Verfügung. Insgesamt 30 vielversprechende Kurzfilme schafften es letztendlich in das Programm. Spitzenreiter bei der Anzahl der Einreichungen sind Berlin und Hamburg. Continue reading

Es winken 9.000 Euro für den FiSH-Hauptpreis 2014!

Die bundesweite Ausschreibung läuft bis zum 15. Januar 2014:
Der Kurzfilmwettbewerb JUNGER FILM ruft auf zur Teilnahme.

Das Rostocker FiSH-Festival vom 15. bis 18. Mai 2014 ist das Abschlussfestival des bundesweiten Wettbewerbs JUNGER FILM des Bundesverbandes Deutscher Film-Autoren (BDFA). Cineastische Nachwuchstalente bis 27 Jahre zeigen dann wieder ihr Können und stehen in direktem Austausch mit der Jury und dem Publikum. Noch bis zum 15. Januar 2014 läuft die Einreichfrist für den Wettbewerb, wo die jungen Filmemacher um die begehrten Titel kämpfen.

FiSH Filmfestival im Rostocker Stadthafen  – Copyright Andreas Ehrig

FiSH Filmfestival im Rostocker Stadthafen – Copyright Andreas Ehrig

Der Sieger des Wettbewerbs wird zum „Film des Jahres“ gekürt, ein Titel, der erstmalig mit insgesamt 9.000 Euro prämiert wird. Er setzt sich aus einem Preisgeld in Höhe von 4.000 Euro zusammen, das zu gleichen Teilen vom Kultusminister M-V und dem Rotary Club Heiligendamm gestiftet wird. Die Rotarier unterstützen schon seit Beginn an das FiSH-Festival und stellen damit eine bedeutsame Größe für das Festival dar. Dazu winkt ein Produktionsbudget der Landesregierung in Höhe von 5.000 Euro, das im Rahmen der Nachwuchsförderung von der Kulturellen Filmförderung M-V stammt.
Continue reading

Filmpremiere der Gruppe “New X-iT” am Institut für neue Medien

Die Rostocker Jugendfilmgruppe “New X-iT” vom Institut für neue Medien war im vergangenen halben Jahr wieder außerordentlich produktiv und bringt am 24. September ab 18 Uhr im Peter Weiss Haus ein gutes Dutzend neuer Kurzfilme unterschiedlichster Handschrift und Thematik zur Premiere. Continue reading

20. BDFA Landesfilmfestival

Dieses Wochenende ist es wieder soweit: zum 20. Mal findet das BDFA Landesfilmfestival Mecklenburg Vorpommern statt – ausgerichtet vom Hansefilm Studio Rostock e.V. und unterstützt vom institut für neue medien.
Am 6. und am 7. November gibt es ein pralles Filmprogramm im Peter-Weiß-Haus. Nähere Infos findet ihr in dem Programm.

Die tv-werkstatt produzierte einen Festival-Trailer, der gleichzeitig auch einen kleiner Rückblick zum 20jährigen Jubiläum der Veranstaltung ist:

Newsletter Institut für neue Medien November 2010

Mit dem Newsletter wollen wir euch monatlich unsere aktuellsten Projekte, Events und Workshops vorstellen. In diesem Monat zum Beispiel mit einem Workshopangebot zum Thema “Comics – Geschichten in Bildern”. Außerdem ist der November für alle Filmfreunde ein ereignisreicher Monat, mit dem Landesfilmfest des BDFA und dem studentischen Kurzfilmfestivals “Golden Toaster” sind gleich zwei Veranstaltungen im Angebot.

Newsletter_10-2010

Gewinner des 18. Rostocker FilmFestes

mit etwas weniger Besuchern als in den Vorjahren, was sicher am am neuen Termin in der Woche lag, dafür aber mit dem Einreichrekord von46 Filmen, fand das Rostocker Filmfest gestern seinen Abschluss. Die Gewinner stehen fest.

Freier Fahrschein_BDFA

Continue reading

18. Rostocker FilmFest am 23. September 2010 um 19:30 Uhr im MAU-Club

Vielen Dank für die Einsendungen zum 18. Rostocker FilmFest!!! Uns erreichten in diesem Jahr nicht nur ausgesprochen viele, sondern auch zahlreiche herausragende Arbeiten unterschiedlichster Formate,

Flyer_klein

Continue reading

Rostocker Triumph auf den Welt-Filmfestspielen in der Schweiz

Zwei Rostocker Filmemacher gewinnen Bronze in Einsiedeln.

Am 23._08

Continue reading

Newsletter Institut für neue Medien September 2010

Mit dem Newsletter wollen wir euch monatlich unsere aktuellsten Projekte, Events und Workshops vorstellen. In diesem Monat veranstalten wir das Rostocker FilmFest am 23. September und einen Filmabend “Generation Video”, der einen Abriss über 20 Jahre junger Film in Rostock abbildet. Außerdem startet unsere Medienwerkstatt am 6. September in das Herbst-/Wintersemester 2010/11.

Newsletter_9-2010